* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* mehr
     Menschen, die man kennen muss!
     Bente
     Grüße

* Freunde
   
    radar92

    katinaa
    - mehr Freunde






Hast dein Gefühl einfach getötet, irgendwann - damit dich nichts verletzen kann...Ärzte - Allein

Ehoi Leutz,

ich hab hier jetzt mal einen Blog eröffnet um euch mit meinen durchweg interessanten, aufgeklärten und tief durchdachten Gedanken zu versorgen! :-D

Nein, ich brauche ein Tagebuch, zumindest sowas ähnliches und mir fehlt das Geld für ein Buch...

Seine Gedanken, warum schreibt man sie eigentlich auf? Ich denke man schreibt sie auf, um sie sich "von der Seele zu (schreiben)". Und sowas ist wichtig, machen meiner Meinung nach viel zu wenig Leute. Einen davon kenne ich denke ich und es macht mich traurig, dass diese Person nicht mit sich reden lässt, beziehungsweise es sehr schwer, zumindest für mich, mit ihr zu reden.  Ich weiß nicht warum. Ich hatte immer gedacht, dass ich gerade in dieser Richtung nicht so die Probleme habe, also auf Menschen (die ich kenne) zuzugehen und mit ihnen zu reden, wenn irgendwas nicht soo gut läuft... Das zweite Problem ist, dass ich das schon kenne, zumindest mit dieser Person und automatisch schreibe ich mir die Schuld zu... Ist doof, aber so bin ich halt.

 Ich versuche mehr herauszufinden und vielleicht ist morgen ja schon wieder alles in Ordnung, aber das weiß man ja nie, ständig in Bewegung die Zukunft ist.

Naja, ich habe heute wieder mal Nachhilfe bei meinem tollen Prof gehabt und ich muss sagen, irgendwo fruchtet es schon. Zusammenhänge zwischen Graphen und Funktionen nun zum erstenmal ganz erkannt, was für ein Gefühl! Ob das für die Mathepros unter uns jedesmal so ist? Keine Ahnung, auf alle Fälle bin ich stolz auf mich :-D! Morgen kann ich wahrscheinlich gar nichts mehr, aber naja man wird sehen.

Besondere Grüße gehen in dieser Woche an Kathi, weil sie mich heute dazu gebracht hat, meinen Blog endlich auch zu füllen! Danke Kathi!

Ich grüße alle die mich kennen natürlich auch

Bis zum nächsten mal, wenn es wieder heißt: Popkonzert!

Bewahrt den Glauben,

Euer Jan

Lied der Woche: Allein - Die Ärzte

"Libenter homines id, quod volunt, credunt"

12.2.08 22:21
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung